Erleben Sie Ski amadé in 3D

mit der neuen 3D Reality Map

Ski amadé Reality Map 3D

Ski amadé, mit 760 Pistenkilometern Europas größtes Wintersportgebiet, bietet ab der Saison 2012/2013 neue Funktionen um die Region Ski amadé zu erkunden: Eine hochauflösende 3D Reality Map!

  

Vom perfekten Skitag können Sie sich schon vom eigenen PC aus ein nahezu naturgetreues Bild machen: In der virtuellen 3D-Welt lassen sich Region, Berge und Landschaft in hochauflösenden Bildern entdecken – Pisten, Lifte, Skihütten und Points of Interest lassen sich ebenso erkunden. Mittels Flug durch die Landschaft können Pisten und das dazugehörige detaillierte Höhenmeterprofil aus der Vogelperspektive betrachtet werden.

Wie können Sie die 3D Map öffnen?

In zwei Schritten kommen Sie zur Reality Map.

 

Zuerst müssen Sie den 3D-Viewer (Software zum Betrachten von 3D-Reality Maps) downloaden. Anschließend können Sie mit Klick auf den Link in Schritt 2 die Ski amadé Reality Map öffnen.

 

 

Schritt 1: Installieren Sie den 3D Viewer.

 

Schritt 2: Klicken Sie hier um die interaktive Karte von Ski amadé zu starten (der Programmstart kann je nach Internet-Verbindung einige Sekunden dauern)

 

Start der Ski amadé 3D-Welt

2 Videos als Vorgeschmack

Über Ski amadé 3D:

Ski amadé 3D, entwickelt von der Firma 3D RealityMaps (www.realitymaps.de), bietet eine völlig neuartige Form Skigebiete dreidimensional und interaktiv in einer noch nie da gewesenen Qualität im Internet zu erleben! Jede Piste und jeder Lift, aber auch alle Skihütten und Unterkünfte sind punktgenau erfasst und leicht zu finden. Aufgrund der absolut realistischen Darstellung in 3D kann man die Region erkunden und findet sich sofort zurecht. Wir wünschen viel Vergnügen.